Individuelle Weiterbildung

Ärgert Sie die Pflichtschulung nach dem BKrFQG? Machen Sie doch aus der Not eine Tugend und nutzen Sie diese "lästige" Pflicht doch einfach zur Verbesserung von Service, Leistung und Wirtschaftlichkeit. Wir zeigen Ihnen wie.

Unsere Spezialmodule

Bus-Modul 2 "Markt&Image" für den Busreiseverkehr

 

Reisebusfahrer haben ihre Heimat auf den Autobahnen zwischen Rom und dem Nordkap. Das ist schon etwas Besonderes. Wir finden die richtige Sprache für Ihre Reiseprofis. Unser Schulungsmodul verzichtet auf die nicht erforderlichen Themen aus dem Nahverkehr und konzentriert sich auf Beispiele und Anforderungen aus Reise und Fernlinie.

LKW-Modul 4 / Bus-Modul 5 "Gesundheit, Sicherheit und Notfallmaßnahmen"

 

Manchem LKW-Fahrer war ein Modul, wie es die Buskollegen mit "Fahrgastsicherheit und Gesundheit" kennen, bisher verwehrt. Wir haben die Inhalte so umgebaut, dass beide etwas davon haben. Ideal für Mischbetriebe, denn - salopp gesprochen - bei Verkehrsunfall und Bandscheibenvorfall sind wir alle gleich. Viele Praxisbeispiele (auch ziemlich furchtbare) machen das Thema interessant.

LKW-Modul 4 / Bus-Modul 5 "Unfälle und Notfälle"

 

Wer es noch spezieller haben möchte, bitteschön: Nach einer theoretischen Einführung zum Thema "Unfälle" geben wir Ihnen die Möglichkeit

a) Ihre Kenntnisse der 1. Hilfe, die Sie hoffentlich lange nicht anwenden mussten, aufzufrischen oder

b) die Abläufe an der Unfallstelle und die Auswirkungen sogenannter Großschadenslagen auf Fahrpersonal, Unfallbeteiligte, Betrieb und Außenstehende zu beleuchten. Ein erfahrener Notfallseelsorger berichtet dazu und gibt Tipps.

Neue Fahrzeuge? Neue Dienstpläne? Neue Strecken?

 

Es ändert sich etwas in Ihrem Unternehmen? Wenn die Kollegen/innen aus dem Fahrdienst mit den teuren neuen Autos umgehen sollen, der neue Dienstplan oder Tarif in die Köpfe der Betroffenen hinein soll oder im neuen Streckennetz möglichst wenig Reifen und Stoßecken hängen bleiben sollen, dann bauen wir in unsere Module gerne Ihre Praxisprobleme ein.

 

Angenehmer Nebeneffekt: Die Kollegen/innen bleiben besser am Ball, denn die Inhalte sind nicht aus dem Katalog sondern für den Alltag nützlich. Fordern Sie uns ruhig mit Ihrer Anfrage.

Ort, Zeit, Thema und Preis

 

Die Situation in Ihrem Unternehmen ist individuell, oft sogar einzigartig. Außerdem stehen für die Weiterbildung nur wenige Tage im Jahr zur Verfügung und weit fahren möchten Sie auch nicht.

 

Ideale Voraussetzungen für eine individuell auf Sie zugeschnittene EU-Weiterbildung von den Fach-Leuten. Lassen Sie sich ein individuellen Angebot auf den betrieblichen Leib schneidern. Wir sind sicher, dass Sie und Ihr Personal hinterher zufriedener sind als bei Schulungen "von der Stange". Einfach anrufen: 05151/961432.